Zum Inhalt springen

Safety First für Boehringer Ingelheim

Die Boehringer Ingelheim fertigt am Standort Dortmund den innovativen Tascheninhalator Respimat®. Mit einer Produktionskapazität von bis zu 44 Millionen Inhalationsgeräten im Jahr stellt Boehringer Ingelheim die Versorgung des Weltmarkts sicher. Der Ausbau der Produktion in mehreren Teilprojekten wird von SiteLog als SiGeKo Dienstleister betreut. Das Werksumfeld stellt höchste Anforderungen an die Sicherheitsbedürfnisse aller Baubeteiligten.

Leistungen:

  • SiGeKo Planungsphase 
  • SiGeKo Ausführungsphase 

Bild: Boehringer Ingelheim GmbH