Suurstoffi Baufeld 1

In Risch-Rotkreuz nahe Zürich entsteht das Projekt „Suurstoffi". Ein nachhaltiges, ökologisches und ökonomisches Projekt mit dem Fokus der CO2-Neutralität. Suurstoffi bietet nach Fertigstellung Wohnungen für etwa 1.500 Bewohner, Arbeitsplätze für 2.500 Menschen und einen Hochschulcampus für 2.000 Studierende, Restaurants, Cafés und frei zugängliche Flächen, die als Raum für die tägliche Erholung dienen. Der Hochschulcampus wird in der Planung und Ausführung baulogistisch durch SiteLog unterstützt. Das Unigelände besteht aus drei Gebäuden, eines der Gebäude weist hohe logistische Anforderungen auf und wird mit einer Höhe von 60m das höchste Holzhochhaus der Schweiz.

Leistungen:

  • Bedarfsermittlung von Lager- und Arbeitsflächen sowie Containermengen 

  • Planung der Baustelleneinrichtungsflächen inkl. Zufahrten, Warteflächen und Ladezonen auf Basis des ermittelten Transportaufkommens 

  • Ermittlung des Kranbedarfes sowie Erstellung eines plausiblen Kranspiels

  • Entsorgung

  • Webbasierte Logistiksteuerung

  • Betreiben eines Wertstoffhofes 

  • Aufzüge


Bild: Manetsch Meyer Architekten